Ihre Sprache: de en

Bloom-Power

Tischtennisbelag Bloom-Power

Mehr Ansichten

Friendship Bloom-Power
UVP: 26,90 €
spinfactory-Preis: 22,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • extrem klebriger Belag vom chinesischen Hersteller 729 Friendship
  • 45° harter Schwamm in Kombination mit griffiger und sehr klebriger Oberfläche
  • für Fans klebriger Beläge. Schneller als herkömmliche China Beläge

Lieferzeit: sofort

* Pflichtfelder

UVP: 26,90 €
spinfactory-Preis: 22,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Mit der Bloom-Belagserie ist dem chinesischen Hersteller 729 Friendship eine deutliche Weiterenwicklung bei klebrigen Belägen gelungen. Speziell der Plastikball verlangt den Tischtennisspielern in Sachen Rotation und Tempo alles ab. Typisch chinesische Beläge mit klebrigem Obergummi haben zwar in Sachen Spin wieder einen kleinen Vorteil gegenüber japanischen oder deutschen Belägen. Aber in Sachen Tempo und Dynamik musste man bisher schon zu sehr schnellen Hölzern greifen, um auch aus der Halbdistanz noch gefährlich sein zu können.

Genau wie der Bloom-Spin verfügt auch der Bloom-Power über eine ungemein griffige und klebrige OberflächeDas Ziel der chinesischen Belagentwickler von 729 Friendship war klar: man wollte einen typischen Chinabelag entwickeln, der auch in Kombination mit dem Plastikball sehr viel Rotation erzeugen kann. Gleichzeitig sollte der Belag aber auch über ein Mindestmaß an Power verfügen, um ausreichend Tempo auch in Endschlägen zu erzeugen.

Während der Bloom-Spin komplett auf ein rotationsreiches Spiel ausgerichtet ist, wurde der Bloom-Power etwas mehr in Richtung Geschwindigkeit entwickelt. Dabei wurde ebenfalls ein 45° harter Schwamm verwendet. Der Belag spielt sich natürlich nicht so schnell wie ein Tensor aus Deutschland oder Japan. Aber im Vergleich zu früheren Belägen aus China mit klebriger Oberfläche, ist der Bloom Power Dank des fest eingebauten Frischklebeeffekts deutlich dynamischer und schneller. 

Damit bietet er eine interessante Alternative für diejenigen Offensivspieler, die nicht so sehr auf einen starken Katapult, wohl aber auf viel Effet und ein ordentliches Grundtempo setzen. Seine besonderen Stärken zeigt der Belag im tischnahen Offensivspiel mit kurzen, schnellen Bewegungen. Dabei kann der Ball mit entsprechendem Handgelenkeinsatz mit sehr viel Tempo und Rotation versetzt werden.

In der Halbdistanz ist der Belag zwar etwas schneller als der Bloom-Spin, aber auch hier fehlt es aufgrund des nicht so stark ausgeprägten Katapults etwas an Durchschlagskraft. 

Auch im Rückschlagspielt eröffnet der Bloom-Power interessante Optionen. Unterschnittbälle können kurz, aber auch aggressiv mit sehr viel Unterschnitt gespielt werden. Flips mit wenig Tempo aber viel Rotation können den Gegner direkt in das passive Spiel zwingen, so dass man im Anschluss direkt punkten kann.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeitsofort
HerstellerFriendship
Belag-TypNoppen Innen
Belagoberflächegriffig
SpielsystemOffensiv
Schwammhärtehart
TechnolgieNein
Bewertungen