1. Sprache:
    2. deutsch
    3. english

KTS F700

Tischtennisholz Tmount KTS F700 Ansicht 1

Mehr Ansichten

Tmount Tischtennis-Holz KTS F700

UVP: 149,90 €
spinfactory-Preis: 129,90 €

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

  • Carbon Offensivholz benannt nach dem ehemaligen Spitzenspieler Kim Taek Soo
  • 5+2 Furnieraufbau mit zwei Inner-Aramid-Carbonschichten
  • für den offensiven Topspinspieler
Produktbeschreibung

Details

Neben dem KTS Core ALC bieten wir ein weiteres Holz aus der KST Holzserie, benannt nach dem ehemaligen koreanischen Olympiamedaillengewinner Kim Taek Soo an. Das KTS F700 hat ebenfalls einen 5+2 Furnieraufbau und verfügt auch über zwei Aramid-Carbonschichten, welche direkt auf das Kernfurnier folgen und das Holz damit etwas kontrollierter machen. 

Das KTS F700 ist allerdings noch einmal eine Spur langsamer und kontrollierter und im Off- Bereich einzustufen. Damit eignet sich das Holz perfekt für spinorientierte Offensivspieler, die mit viel Rotation und viel Gefühl ihr Spiel aufbauen. Effetreiche Eröffnungstopspin gelingen sicher und mühelos, genau wie ein effetreiches und sicheres Aufschlag- und Rückschlagspiel. 

Spieler, die ein Spiel aus der Halbdistanz bevorzugen, sollten dieses Holz ebenfalls in Erwägung ziehen, da es in Kombination mit etwas härteren Belägen in 2.0mm bis max. ausgezeichnete Spieleigenschaften entwickelt. Die Kombination aus Gefühl, Tempo und Rotationsentwicklung ist dann außergewöhnlich.

Wie alle Hölzer von TMOUNT ist auch dieses made in Korea Exemplar extrem hochwertig verarbeitet und kann mühelos mit Hölzern aus japanischer Produktion mithalten. 

Die Details im Überblick:

  • Gewicht: ca. 90g
  • Länge des Schlägerblatts: 15.6cm
  • Breite des Schlägerblatts: 15.1cm
  • Dicke des Schlägerblatts: 5.9mm
  • Aufbau: fünf Holzfurniere und zwei Inner-Aramid-Carbon-Schichten
Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Marke Tmount
Artikelnummer 71204062050x
Lieferzeit sofort
Furniere 5+2
Geschwindigkeit Off-
Gewicht 90g
Schlägerblatt (mm) 5.9
Kundenmeinungen
Infos zu Tmount

Infos zu Tmount

Die koreanische Marke Tmount gehört aus unserer Sicht zu den interessantesten Anbietern von Tischtennisprodukten. Das Unternehmen wurde erst im Jahr 2015 von Kim Taek Soo gegründet, dem zweifachen Olympia Bronze-Medaillengewinner von 1992.

Tmount ist vor allem für seine sehr hochwertigen und überwiegend in Korea gefertigten Tischtennishölzer bekannt. Die made in Korea gefertigten Hölzer haben zwar ihren Preis, müssen sich aber qualitativ und von den Spieleigenschaften in keinster Weise vor Tischtennismarken aus Japan verstecken. Mit dem einschichtigen Kiso Hinoki Holz KTS Limited haben wir zudem das mit Abstand teuerste Holz in unserem Sortiment. Ob die bereits verkauften Exemplare es tatsächlich zum Einsatz am Tisch schaffen, oder bei Sammlern in der Vitrine stehen, können wir allerdings nicht sagen.

Im Belagbereich hinkt Tmount noch hinter den Hölzern her. Hier sind wir gespannt, ob die Marke es zukünftig schafft, eine ähnliche Produktrange wie im Holzbereich aufzubauen.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein