1. Sprache:
    2. deutsch
    3. english

Hinotec Off

Tischtennisholz Cornilleau Hinotec Off

Mehr Ansichten

Cornilleau Tischtennis-Holz Hinotec Off

UVP: 56,90 €
spinfactory-Preis: 46,90 €

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

  • eines von vier Hölzern aus der Hinotec-Serie mit Hinoki-Außenfurnieren
  • auch aus der Halbdistanz mit guter Durchschlagskraft
  • Für den klassischen Offensivspieler, der überwiegend mit Topspins agiert

* Pflichtfelder

UVP: 56,90 €
spinfactory-Preis: 46,90 €

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Details

Passend zu den Belägen von Cornilleau bieten wir Ihnen eine höchst interessante Holzserie des französischen Herstellers an.
Beim Hinotec Off handelt es sich um ein klassisches Offensivholz. Ungewöhnlich ist allerdings der fünfschichtige Furnieraufbau. Obwohl die meisten Offensivhölzer eher einen siebenschichten Furnieraufbau haben, muss man bei diesem Holz keine Sorgen zu haben, dass das Tempo zu gering sein könnte!

Auf das Kiri-Kernfurnier folgen zwei Limba-Mittelfurniere. Wie bei allen Hölzern aus dieser Serie bilden zwei Hinoki-Furniere den Abschluss. Im Ergebnis spielt sich das Holz angenehm schnell und druckvoll. Während man beim etwas langsameren Hinoki Off- in der Halbdistanz schon sehr arbeiten muss, bietet diese Variante auch aus der Tischferne genügend Dynamik. 

Der ehemalig Weltmeister Jean-Philippe Gatien war auch an dieser Holzentwicklung maßgeblich beteiligt und konnte seine langjährigen Erfahrungen in zahlreichen Tests einfließen lassen.

Die Details im Überblick:

  • Gewicht: ca. 85g
  • Schlagfläche: Fünf Furniere. Kernfurnier Kiri; Außenfurniere Hinoki; Mittelfurniere Limba
  • Dicke des Schlägerblattes: ca. 5.8mm
  • Breite des Schlägerblatts 15.3cm und Länge 15.5cm
Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Marke Cornilleau
Artikelnummer 07204081060x
Lieferzeit sofort
Furniere 5 Holzfurniere
Geschwindigkeit Off
Gewicht 85g
Schlägerblatt (mm) 5.8
Kundenmeinungen
Infos zu Cornilleau

Infos zu Cornilleau

Cornilleau France

Die französische Tischtennismarke Cornilleau ist in Deutschland vor allem für Tischtennistische bekannt. Das Unternehmen hat eine lange Tradition und wurde bereits im Jahr 1946 gegründet. Es handelte sich zu Beginn um eine Familientischlerei. Im Jahr 1969 gelingt Cornilleau dann der Sprung zum Industrieunternehmen, als ein Autrag über 300 Tische von einem Pariser Kaufhaus eingeht. 

Weitere interessante Infos zur Historie von Cornilleau und dem Know How findet Ihr direkt auf der Herstellerseite
Cornilleau hat seine Stärken vor allem im Freizeittischtennis, bietet aber seit Jahren auch eine kleine, interessante Wettkampfserie an. Als bekannteste Vertragsspielern vertraut die brasilianische Spitzenspielerin Bruna Takahashi auf die Beläge aus der Target Serie.

Wir haben uns bei den Belägen aus die von ESN entwickelten Target Beläge konzentriert und ergänzen diese mit der interessanten Hinotec Holzserie.

Produktvideo

Product Video

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein