1. Sprache:
    2. deutsch
    3. english

Vega Japan

Tischtennisbelag Xiom Vega Japan

Mehr Ansichten

Xiom Tischtennis-Belag Vega Japan

UVP: 44,90 €
spinfactory-Preis: 36,90 €

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

  • offensiver Spitzenbelag mit integrierter Frischklebetechnologie
  • sehr katapultfreudiger Schwamm mit griffiger Oberfläche
  • für aggressives Offensivspiel mit Schüssen und Topspins

* Pflichtfelder

UVP: 44,90 €
spinfactory-Preis: 36,90 €

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Details

Ein neues Mitglied in Xioms erfolgreicher Vega-Serie:

Der Vega Japan ist eine Weiterentwicklung des bei vielen Spielern sehr populären Vega Pro, der bei vielen Spielern als eine der besten Alternativen zum Tenergy 05 angesehen wird.

Beide Beläge sind sehr spinfreudig und eignen sich bestens für aggressives Topspin-Tischtennis. Im direkten Vergleich spielt sich der Vega Pro eher etwas härter und unspektakulärer, während der Vega Japan für höchste Dynamik und viel Spielfreude steht. Der Vega Japan spielt sich eine Spur weicher und ist wesentlich katapultfreudiger.

Beide Beläge beinhalten die Technologien Hyper Elasto und Carbo Sponge:

  1. Hyper Elasto
    Dank eines neuartigen Obergummis aus Naturkautschuk verfügen die Vega Beläge über einen außergewöhnlichen Spin. Der Balltreffpunkt wird verlängert, der Ball geht es tiefer in den Belag und wird mit extrem viel Spin herauskatapultiert
  2. Carbo Sponge
    Der neuartige Schwamm sieht mit seiner dunklen Farbe nicht nur ungewöhnlich aus, er verfügt auch über hervorragende Eigenschaften. Durch die enorme Energie-Effizienz wird der Ball mit sehr viel Katapult wieder herausbeschleunigt. Das typische Frischklebegefühl entsteht. Dieser Effekt wird durch die spezielle Anordnung der Noppen erreicht.

Der Vega Japan eignet sich damit perfekt für Spieler, die einen relativ harten und sehr katapultfreudigen Offensivbelag mit viel Spinpotential suchen.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Artikelnummer 491081220xxx
Lieferzeit sofort
Marke Xiom
Belag-Typ Noppen Innen
Belagoberfläche griffig
Spielsystem Offensiv
Schwammhärte medium
Kundenmeinungen
Infos zu Xiom

Infos zu Xiom

Xiom Table Tennis

Das südkoreanische Unternehmen Champion existiert bereits seit 1976 und war jahrelang insbesondere in Südkorea selbst für die Herstellung hochwertiger Tischtennistische bekannt. Im Jahr 2006 wurde dann die hauseigene Marke XIOM gegründet, die auch im Belag- und Holzsegment schnell internationale Bekanntheit und Popularität erlangte.

Schon der Start 2006 mit der Omega-Belagserie verlief äußerst vielversprechend. Doch spätestens ab 2009, als die Vega-Belagserie auf den Markt kam, wurde XIOM auch hierzulande immer beliebter und eine ernsthafte Option zu den hierzulande etablierten Marken. Während die Omega-Serie Beläge mit modernster Technologie vereint steht die Vega-Serie für Beläge mit einem perfekten Preis-/Leistungsverhältnis. Vega Pro und Vega Europe gelten von Beginn an als die besten Alternativen zu den beliebten, aber auch sehr teuren Tenergy 05 und 05 FX von Butterfly.

Auch in den folgenden Jahren blieb XIOM immer auf der Höhe des Geschehens. Bei den Belägen  Die Omega-Serie wurde um die Omega V- und die aktuelle Omega VII-Serien erweitert und 2019 erschien zum 10. Geburtstag der Vega-Serie der Vega X, der sich ebenfalls äußerst schnell sehr großer Beliebtheit erfreute.

Auch im Holzbereich war XIOM von Beginn an sehr aktiv und arbeitet stets an neuen Technologien und Entwicklungen. Das überzeugt auch diverse Spitzenspieler, sodass neben koreanischen Topstars wie beispielsweise dem WM-Dritten von 2019 An Jae-Hyun auch der brasilianische Weltklassespieler Hugo Calderano auf die Produkte von XIOM vertraut.

Uns gefällt an XIOM neben der unzweifelhaft hohen Qualität der verschiedenen Produkte vor allen Dingen die faire Preispolitik und die aus unserer Sicht sinnvolle Produktauswahl. Während viele andere Marken eine recht unübersichtliche und immer größer werdende Masse an Belägen und Hölzern anbieten, hält XIOM sein Sortiment recht konstant und ergänzt es nur gezielt und durchdacht.

Dadurch wird für alle Spielstile und -niveaus etwas Passendes geboten, ohne durch eine überbordende Auswahl zu verunsichern. Auch die Namensgebung der Beläge (Pro, Europe, Asia, Tour) ist seit Jahren größtenteils gleichbleibend und erleichtert Kunden wie auch uns selbst den Überblick. Erfrischend sind außerdem die mitunter etwas knalligen, aber stets modernen Designs der Textilien, die dadurch eine gute Alternative zu der teilweise doch etwas biederen Optik „klassischer“ Tischtennis-Bekleidung darstellt.

Produkt-Matrix

Product Matrix6

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein