1. Sprache:
    2. deutsch
    3. english

Sanwei - Gear Hyper

Der Gear Hyper ist ein völlig neuartiger, seit Juni 2020 erhältlicher High-Tech-Belag, der professionelle Ansprüche umsetzt.

Qualität, Verarbeitung und Haltbarkeit des Belags sind auf höchstem Niveau, vor allem aber begeistern die Spieleigenschaften.

Das Obergummi des Gear Hyper ist hochgriffig (mit einer minimalen Anfangsklebrigkeit) und wurde mit der Pixel Treatment Technologie spezialbehandelt. Dadurch ist es supereben und sehr gleichmässig.

Dieses hochgriffige Obergummi wurde mit Sanwei's Cake Sponge (der - in anderer Härte und Charakteristik - auch erfolgreich beim Target National verwendet wird) verklebt. Dieser recht kompakte Schwamm entfaltet bei geringer Schlaghärte wenig Katapult, bei hoher Kompression des Schwammes - bei großer Schlaghärte also - entfaltet der Schwamm eine sehr gute Dynamik. Die Kombination mit dem hochwertigen Obergummi macht den Gear Hyper zu einem einzigartigen Offensivbelag: Er spielt sich sehr griffig, knackig und präzise, ist sehr gefährlich im eigenen Aufschlagspiel und im Spiel über dem Tisch kontrolliert und präzise. Im Topspinspiel am Tisch und aus der Halbdistanz bietet er hingegen hohes Tempo. Schwierigkeiten im Spiel über dem Tisch, wie man sie mit vielen anderen dynamischen Offensivbeläge aufgrund ihres hohen Eigenkatapults oft hat, bekommt man mit dem Gear Hyper wesentlich effektiver gelöst.

Das Spielgefühl des Gear Hyper ist relativ einzigartig, insofern kann man den Belag nicht ganz exakt mit anderen Belägen vergleichen. Verglichen mit anderen modernen Offensivbelägen (z.B. Omega VII, Rhyzer-/Dynaryz, Tenergy, DNA, Evolution) spielt sich der Gear Hyper vor allem im Kurz-kurz-Spiel wesentlich kontrollierter, dafür muß allerdings speziell beim Eröffnungstopspin auf Unterschnitt deutlich mehr gearbeitet werden. Beim Spiel über dem Tisch kann man den Gear Hyper gut mit modernen chinesischen Top-Belägen mit mehr oder weniger klebrigen Obergummis wie Hurricane 8, Battle II (Soft), Target National, usw. vergleichen: Hier spielt er sich hier ähnlich kontrolliert und präzise. Allerdings ist der Gear Hyper im offenen Spiel (insbesondere in der Halbdistanz) wesentlich dynamischer und besser zu spielen als diese.

Sanwei bietet den Belag in drei verschiedenen Varianten an:

  • Gear Hyper Hard - 39° harter Schwamm. Für ein modernes Offensivspiel mit spinlastiger Vorhandseite
  • Gear Hyper Regular - 38° harter Schwamm. Für Offensivspieler, die hohe Tempo- und Spinwerte, bei gleichzeitig guter Rückmeldung benötigen
  • Gear Hyper Soft - 37° harter Schwamm. Für variable Offensivspieler. Auch für die Rückhand sehr gut geeignet.

Gear Hypers orange Cake Sponge