Sprache: de en

Pila

Tischtennisholz PiMPLEPARK Pila Ansicht 1

Mehr Ansichten

PimplePark Pila
UVP: 79,90 €
spinfactory-Preis: 72,90 €
  • edles Offensivholz aus der made in Germany edition von PiMPLEPARK
  • fünf perfekt aufeinander abgetimmte Furnier. Gesamtgewicht von ca. 85g
  • für den variablen Offensivspieler mit viel Gefühl

* Pflichtfelder

UVP: 79,90 €
spinfactory-Preis: 72,90 €
Produktbeschreibung

Details

Bislang hat sich die deutsche Firma PiMPLEPARK insbesondere mit Belägen und Hölzern für Materialspieler einen Namen gemacht. Diese Zeiten sind jetzt vorbei! Die beiden neuen Hölzer made in Germany Sica und Pila lassen auch bei klassischen Offensivspielern die Herzen höher schlagen!

Das Pila (von lat. Pilum = Wurfspieß) ist dabei die etwas „moderatere“ Variante. Der klassisch fünfschichtige Aufbau sorgt für eine angenehme Balance aus Tempo und Kontrolle, sodass sowohl variable Offensivspieler als auch Allrounder, die insbesondere mit Sicherheit, aber auch mit gelegentlichen Gegenangriffen zum Punkt kommen wollen, Gefallen an diesem Holz finden werden. Außerdem eignet es sich auch sehr gut für moderne Abwehrspieler, denen klassische Abwehrhölzer aufgrund der Größe des Schlägerblattes nicht zusagen.

Die fein aufeinander abgestimmten Furniere vermitteln einen gefühlvollen Anschlag. Dieser sorgt für die nötige Kontrolle über, an und hinter dem Tisch, ohne dabei das Tempo zu vernachlässigen. Dadurch eignet sich das Pila – passend zum Namen – auch sehr gut für Spieler, die in langen Halbdistanzrallyes den Erfolg suchen.

Das PiMPLEPARK Pila steht hinsichtlich der Spieleigenschaften den klassischen fünfschichtigen Offensivhölzern anderer Marken in nichts nach und besticht zudem durch die hochwertige und edle Verarbeitung, für die Hölzer made in Germany bekannt sind. Zudem ist es mit ca. 85g sehr ausgewogen und kann dadurch sowohl mit weicheren als auch mit eher harten Belägen problemlos kombiniert werden.

Die Details im Überblick:

  • Gewicht: ca. 85g
  • Länge des Schlägerblatts: 15.8cm
  • Breite des Schlägerblatts: 15.0cm
  • Dicke des Schlägerblatts: 6.5mm
  • Aufbau: fünf Holzfurniere
Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Hersteller PimplePark
Artikelnummer 60204061050x
Lieferzeit sofort
Furniere 5 Holzfurniere
Geschwindigkeit Off-
Gewicht 85g
Stärke Schlägerblatt 6.5
Kundenmeinungen

Kundenmeinungen 1 item(s)

Halbdistanz Powerblade in klasse Verarbeitung
Man spürt in jeder Situation, dass das Holz den Ball nach vorn treibt und den Gegenspieler an der Grundlinie festnageln will.
Im Angriffsspiel am Tisch hatte ich Probleme, da ich es nicht gewohnt bin von hinten , sondern eher von vorn überall abzulegen, auch sehr kurz, danach gehe ich meist direkt in den Ball. Das mag mit weichen Belägen gut Funktionen, mit dem Mizuno Gf-T Pro war das etwas viel des Guten, die 47,5 Grad machen hier zu viel Power, aber zu wenig Bogen (auch wenn er sonst deutlich mehr erzeugen kann).
Der Pimplepark Epos in 1.4 auf der RH war genau richtig. Genug Spin, die Power des Holzes eindämmend und ich hatte eher das Gefühl hier einen leichten Frischklebebelag zu haben, das hatte ich mit dem Epos so noch nie... schon gar nicht hätte ich es dem 1.4er zugetraut. Passt.
Fazit für mich:
Power aus der Halbdistanz, genau das bezeichnet das Holz am Besten, wahrscheinlich auch klasse mit langen oder halblangen Noppen zu spielen.
Wer gern nach hinten geht, lange Rallies spielt, gern den Ball hält und dann mit Power abschliesst, indem er gern nach vorn die Peitsche auspackt ist mit diesem Holz, in sehr guter und gewohnter Verarbeitung von Pimplepark (geschliffene Flügel, gutes Griffdesign, weiche Kanten) sehr gut bedient, wahrscheinlich auch klasse mit langen oder halblangen Noppen zu spielen.
Gesamteindruck
Preis-/Leistung
Spieleigenschaften
Kundenmeinung von Lani / (Veröffentlicht am 31.05.2020)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein