Ihre Sprache: de en

Thor´s

Tischtennisbelag Palio Thors

Mehr Ansichten

Palio Thor´s
UVP: 44,90 €
spinfactory-Preis: 37,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
  • deutscher Tensorbelag von ESN
  • Kombination von chinesischen und europäischen Spieleigenschaften durch die besondere Konstruktion
  • griffige, leicht klebrige Oberfläche mit 54° hartem Schwamm für explosives Spinspiel

Lieferzeit: sofort

* Pflichtfelder

UVP: 44,90 €
spinfactory-Preis: 37,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Beschreibung

Details

Die chinesische Firma Palio gehört mittlerweile in Deutschland zu den beliebtesten und bekanntesten Chinamarken. Mit der Einführung der Macro-Beläge und weiteren Belägen mit deutscher Frischklebetechnologie sollte die Bekanntheit der Marke noch einmal erheblich gesteigert werden können!

Der Thor´s gehört nach unserer Einschätzung zu den interessantesten Belaginnovationen der letzten Jahre! Endlich einmal traut sich ein Anbieter vor und entwickelt einen Belag, der typisch chinesische Spieleigenschaften und typische Spieleigenschaften von Tensor Belägen miteinander vereint!  
Zunächst einmal überrascht der von Palio angegebene Härtegrad von 54°!
Im Vergleich zu anderen Belägen ist das natürlich zunächst einmal sehr ungewöhnlich und lässt die Sorge walten, dass der Belag für Europäer unspielbar ist.

Durch die bereits ab Werk eingebaute Bios Tensor Technologie spielt sich der 54° harte Thor´s allerdings deutlich angenehmer und weicher als zu erwarten wäre. Natürlich wird nicht ein so lauter Sound wie bei weichen Tensoren erzeugt, dafür spielt sich der Belag aber auch deutlich geradliniger und nicht so schwammig. Das interessante am Thor´s ist die Verbindung aus dem Tensor-Schwamm und dem griffigen und leicht klebrigen, typisch chinesischen Obergummi!

Der Thor´s ermöglicht ungeahnte Spinvariationen, die sich sowohl im Aufschlag- und Rückschlagspiel, als auch bei starken Topspinvariationen positiv bemerkbar machen!
Alle Bälle können einfach mit unheimlich viel Rotation gespielt werden. Während bei klassisch chinesischen Spieleigenschaften aber immer die Katapult- und Tempowerte leiden, ist dies beim Thor´s Dank des besagten Schwamms völlig anders!

Fazit

Der Thor´s hat trotz des harten Schwamm das Potential ein sehr erfolgreicher Belag auf dem europäischen Markt zu werden. Gerade Spieler, die Rotation und Dynamik suchen, werden an diesem Belag ihre Freude haben. Für Spieler, die eher auf Sound und weiche Beläge stehen, ist dieser Belag allerdings nicht zu empfehlen.

Ein spinfactory Testspieler schreibt zu diesem Belag:

Voller Vorfreude auf die neuen Palio-Beläge aus dem Hause ESN hielt ich endlich den neuen Topbelag Thor's in der Hand.
Palio verspricht bei diesem Belag eine völlig neue Belag-Entwicklung durch eine Symbiose von deutscher Tensor-Frischklebetechnologie und chinesischen Spieleigenschaften.

Als erstes fiel mir der relativ harte, gelbe Schwamm auf, der wie bei den meisten Tensorbelägen neuester Generation grobporig ist, allerdings wesentlich weniger als zum Beispiel beim Tibhar Genius.

Das Obergummi sieht qualitativ sehr hochwertig aus und war beim ersten Dotztest sehr griffig und leicht klebrig.
Alles in allem macht der Belag einen sehr ansprechenden und hochwertigen Eindruck, der anderen Belägen aus deutscher Produktion in Nichts nachsteht.

Beim Kontern am Tisch merkte ich dann, dass der Belag im Vergleich zu anderen Frischklebeersatzbelägen doch etwas undynamischer und langsamer ist. Das liegt am recht harten Schwamm gepaart mit einem sehr straffen Obergummi.
Bei den ersten Topspins war ich dann verwundert, wie viel Power man doch aus dem Belag holen kann. Bei tangential getroffenen Bällen entfaltet der Thor's sein ganzes Potential.
Die Flugkurve ist dabei schön gebogen, der Ballabsprung jedoch nicht zu hoch. Bei langsam und weich getroffenen Bällen entstehen rotationsreiche Topspins, bei harten Schlagspins bekommt man sehr viel Druck in die Bälle.

Durch den geringen Katapult des Belags eignet sich dieser sehr gut für das kurz-kurz Spiel über dem Tisch. Beim Aufschlag bekam ich sehr viel Rotation in die Bälle, da das griffige und leicht klebrige Obergummi den Ball hervorragend greift.

Alles in allem war ich erstaunt wie spinfreudig und kontrolliert sich der Thor's spielt. Die Spieleigenschaften sind dabei jedoch schon recht chinesisch. Die Dynamik eines Tenergy's hat der Thor's nicht, dafür spielt er sich etwas dezenter und kontrollierter. Das Spinpotential ist bei beiden Belägen auf gleichem Niveau.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeitsofort
HerstellerPalio
Belag-TypNoppen Innen
Belagoberflächegriffig
SpielsystemOffensiv
Schwammhärtehart
TechnolgieNein
Bewertungen
Produktvideo

Product Video